Flusskreuzfahrt Passau - Wien - Passau Ihr Reiseführer

Schnuppern Sie Kreuzfahrtluft auf einem der schönsten Flüsse Europas


Schnuppern Sie Kreuzfahrtluft und entdecken Sie die Highlights Österreichs entlang der Donau. Es erwarten Sie die charmante Hauptstadt Wien mit ihrem weltstädtischen Flair und das berühmte Donaupanorama in der lieblichenWachau. Genießen Sie einen unvergesslichen Kurzurlaub an Bord unserer klassischen MS BELLISSIMA. Traumhafte Aussichten und zahllose neue Eindrücke erwarten Sie entlang der „schönen blauen Donau“. Das macht Lust auf mehr!

Ihr Kreuzfahrtschiff MS Bellissima***

Dieses klassisch-schöne Flusskreuzfahrtschiff beeindruckt durch eine wunderschöne Linienführung und elegantes Ambiente. Die geschmackvoll eingerichteten Kabinen, auf dem Oberdeck mit französischem Balkon, und die großzügigen Aufenthaltsräume bieten jeglichen Wohlfühlkomfort. Das Sonnendeck mit Liegestühlen und Whirlpool lädt zum Verweilen ein. Lassen Sie sich von der freundlichen Crew unserer MS BELLISSIMA und der anerkannt guten Küche verwöhnen.

Rundreise

Reiseverlauf


1. Tag : Passau (Ablegen: 17:00 Uhr Einschiffung 15:00 Uhr).

2. Tag Wien (Anlegen: 13:00 Uhr)
Stadtrundfahrt / -gang durch die traditionsreiche DonaumetropoleWien mit Stephansdom, Hofburg und Ringstraße. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis
Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien“ mit der Uno-City und der Donauinsel. Sehen Sie imposante Prachtbauten wie die Staatsoper, das Burgtheater, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und die Votivkirche während der Fahrt über die bekannte Ringstraße. Bei einem geführten Rundgang imAnschluss erleben Sie diese charmante Stadt und ihren weltbekannten „Wiener Schmäh“ hautnah. Nach einer etwa 30-minütigen Freizeit erwartet Sie der Bus zur Rückfahrt und bringt Sie vorbei am Praterstern und dem Handelskai zurück zu Ihrem Schiff.
Wien Abendausflug zum berühmten Prater und Fahrt mit dem Riesenrad, einem der bekanntesten Wahrzeichen Wiens. Zeit für Ihren indivuellen Landgang. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis Der Prater ist ein großer Vergnügungspark im zweiten Bezirk und trägt offiziell den Namen Wurstelprater. Gleichermaßen beliebt beiWienern und Touristen ist seinWahrzeichen: das Riesenrad. Es lockt die Besucher mit einem tollen Blick auf die Stadt. Genießen Sie die Fahrt und freuen Sie sich auf das zauberhafte Panorama der Metropole an der Donau.

3. Tag Wien - Melk
Das barocke Benediktinerstift Melk thront eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau. Mehr als 1.000 Jahre ist Melk bereits ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes. Literarisch bekannt geworden ist der Stift unter anderem durch Umberto Ecos Roman „der Name der Rose“. Der imposante Barockbau ist sichtbarer Ausdruck für die Bedeutung des Stiftes in der Barockzeit.
Eine einstündige Führung durch das Kloster vermittelt Ihnen eindrucksvoll die einstige Bedeutung des Stifts. Im Anschluss an die Führung haben Sie noch die Möglichkeit, die Außenanlagen selbst zu erkunden, bevor Sie der Bus wieder abholt und zurück zum Schiff bringt. Dauer Ausflug: 02:30 h, Anteil Fußweg: 01:00 h, Treppen: Viele, Steigung: Wenig

4. Tag Passau

Frühbucher sparen Bares

Frühbucher- Rabatt | Alle telefonischen Buchungen bis einschließlich 28.02.2019 erhalten 3 % Ermäßigung auf viele Reisen

Sitzplätze

Frühbuchen lohnt sich!
Die Platzverteilung wird nach der Reihenfolge des Buchungseinganges vorgenommen. Es besteht die Möglichkeiten einen Sitzplatz Ihrer Wahl gegen Aufpreis (10.- pro Person) zu buchen!

Gepäck

In Ihrem eigenen Interesse und mit Rücksicht auf den beschränkten Gepäckraum der Busse bitten wir, sich nicht mit zu viel Gepäck zu belasten. Pro Person kann ein Reisekoffer normaler Größe und Handgepäck befördert werden (zus. max. 15 kg).